Benefizkonzert mit dem Hamburger Ärzteorchester

Benefizkonzert

Johannislogen Eintracht an der Elbe und Zur Hanseatentreue organisieren zum vierten Mal Benefizkonzert

Hamburg. Seit 4 Jahren veranstalten die Freimaurerlogen „Eintracht an der Elbe“ und „Zur Hanseatentreue“ ein jährliches Benefizkonzert mit dem „Hamburger Ärzteorchester“ zugunsten verschiedener Hamburger Einrichtungen. Die beiden Logen übernehmen alle anfallenden Kosten und die Spenden gehen zu 100% an die Projekte. Bisher wurden über 10.000 € an das Altonaer Kinderkrankenhaus, die Seemansmission Duckdalben, die SeeYou Stiftung gespendet. DIeses Jahr ging der vierstellige Betrag an Hände für Kinder e.V.. Den beiden Logen und den Mitgliedern des Hamburger Ärzteorchesters ist es ein Anliegen sich auch weiterhin einzusetzen. Daher wird die Konzertreihe im nächsten Jahr fortgeführt. Auch die Besucher sind jedes mal begeistert und viele von Ihnen bereits jedes mal dabei gewesen. Die Stimmung ist jedes mal etwas ganz besonders im Hamburger Mozartsaal. Der Mozartsaal gehört zum Logenhaus der Provinzialloge von Niedersachsen und bietet einfach ein unglaublich schönen Ort für den guten Zweck.

Autor: -sapere-aude- der Loge Eintracht an der Elbe

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.